webdesign © LautundKlar media.design.studio
Tankschutz Center Bayern Logo

Abnahme nach AwSV

Tankschutzcenter Bayern

Die Prüfung von Tankanlagen durch einen zugelassenen Sachverständigen ist in regelmäßigen Abständen gesetzlich vorgeschrieben. Abnahmepflichtig sind oberirdische Tanks mit einem Tankvolumen ab 10.000 Litern, sowie unterirdische Tanks in jeder Größe.

Die amtliche Abnahme muss im Normalfall alle 5 Jahre, in Wasserschutzgebieten alle 2 ½ Jahre erfolgen. Außerdem kann durch die zuständige Behörde in bestimmten Fällen jederzeit eine Prüfung angeordnet werden.

Sollten an der Tankanlage wesentliche Änderungen (wie z. B. Stilllegung, Demontage, Innenhülle) vorgenommen werden, muss diese zusätzlich von einem amtlich zugelassenen Sachverständigen nach AwSV abgenommen werden.

Da die Prüfung für die oben genannten Tanks gesetzlich vorgeschrieben ist, ist der Betreiber verpflichtet in dem vorgeschriebenen Zeitraum den Tank abnehmen zu lassen, auch wenn die Anlage bisher nicht gemeldet und somit noch nie geprüft wurde.

Gerne organisieren wir für Sie einen Termin zur amtlichen Abnahme.


Ansprechpartner:

Sie können auch gerne einen der folgenden Ansprechpartner in unserer Passauer Zentrale Tel.: 0851-851720 kontaktieren.

Herr Bernhard Dorn

Technische Leitung

Frau Petra Borgo

Geschäftsführung

Frau Nicole Smykala
Herr Florian Kraus
Herr Sebastian Philp

Auftragsannahme
und Termine
Home | Impressum | Datenschutzerklärung - TÜV geprüfter Betrieb
created by LautundKlar